Freitag, 23. Mai 2014

Weinfrühling in Radebeul

Tolle Veranstaltung mit kleinen Schwächen bei der Organisiation seitens der Stadt Radebeul, die beim nächsten Mal hoffentlich verbessert werden. Hat auf jedenfall das Potential schon bald ein Event in der Größenordnung eines Federweißerfest auf Wackerbarth zu werden.
Der selbe Preis für alle Proben ermöglicht auch mal das Verkosten von Raritäten. Gerade das Entdecken der jungen Winzer ala Bönsch oder Kretschko macht Spaß.

http://dresdenwein.de/post/86113587760/radebeuler-weinfruehling-trotzt-dem-regenwetter
Stefan Bönsch und Andreas Kretschko